Großbritannien – Rochdale – typisches Nordwestengland

Reisen in England, Rochdale, präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Rochdale ist kein internationaler Touristenort, aber in England sehr beliebt. Wer den Alltag in Nordwestengland kennenlernen will, wird hier fündig. Rochdale ist kein Vorort von Manchester, sondern eine gar nicht so kleine Stadt mit über 100000 Einwohnern im Speckgürtel 15 Kilometer von der Metropole entfernt, benannt nach dem Fluss Roch, wo Vergangenheit und moderne Bausubstanz eine gelungene Symbiose finden und Pubs das Nachtleben bestimmen…

Bad Wörishofen – Das Tanneck – ein 4-Sterne-Hotel mit aktiven Regenerationskonzept

Reisen Bad Wörishofen Hotel "Tanneck" präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Nach Wörishofen fährt, wer sich erholen will. Sebastian Anton Kneipp (1821-1897), Priester in Wörishofen, entwickelte eine Kaltwassertherapie, wodurch sich der Ort schon Ende des 19. Jahrhunderts zu einem nachgefragten Kurzentrum entwickelte. Heute reiht sich ein Hotel an das andere. Eines der komfortabelsten ist das „Tanneck“. Es wirbt à la Kneipp mit „aktivem Regenerieren“ in Wechselwirkung von richtiger Ernährung, Bewegung und Wasseranwendungen. Das „Tanneck“ hat dazu einiges zu bieten…

Ostfriesische Inseln – Urlaub mit Pferdeambiente 

Ostfriesische Inseln und Pferde präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

See und Pferd? Wie passt das zusammen? Auf den sieben Ostfriesischen Inseln ist das Pferd eine Lebensnotwendigkeit. Von West nach Ost reihen sich Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog  und Wangerooge aneinander. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter und ihren Charme. Das Wattenmeer, die frischen, gesunden Seebrisen, die schäumenden Nordseewellen, der unendliche Horizont zeichnen sie alle sieben aus und das Gefühl der grenzenlosen Freiheit an den kilometerlangen Stränden. Pferde haben über das individuelles Reitvergnügen hinaus noch wichtige Aufgaben…

Oberösterreich – Wandern auf dem „Donausteig“ – für jeden Wandertyp geeignet

Wandern auf dem Donausteig in Oberösterreich präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de.

Über 450 Kilometer erstreckt sich der Donausteig und verbindet seit über 10 Jahren Passau, Linz und Grein. Egal welcher Wandertyp man ist, ob Spaziergänger, Tagestourenwanderer oder Trailrunner, jeder findet hier die Tour, die zu ihm passt, und wer es ganz bequem, will kann ein Wanderpackage buchen. Überall erlebt man schöne Landschaften mit grandiosen Panoramaaussichten, hübsche Ortschaften und lukullische Genüsse…

Dänemark – Hochsommer ohne Hitzewellen

Dänemark präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Dänemark ist zwar kein Land, das auf der Hypelist oben rangiert, aber es zählt nach Finnland zu den glücklichsten Ländern. Das scheint sich auf die Urlauber zu übertragen. Einmal das Leben dort genossen will man wiederkommen, auch wenn das Wetter in der Regel nicht so konstant ist, oder vielleicht gerade deswegen, weil es in Dänemark nicht so heiß ist, Sonnenschein und Regen mitunter täglich mehrmals wechseln…

Slowenien – Ljubljana – ein architektonisches Juwel und eine ausgesprochen lebenswerte Stadt

Ljubljana präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de.

Als Bilderbuchstadt empfängt Ljubiljana seine Gäste. Schon die schnurgerade Zufahrt auf der Gosposvetska cesta Richtung Center überrascht. Straßen, Hochbauten, Supermärkte wirken gepflegt, wie neu, extrem sauber und begrünt. Für nur 1,30 € pro Stunde findet man Parkplätze in der Nähe der Altstadt, womit Ljubiljana die Menschen und anzieht. Sie ist ein architektonisches Juwel und zurecht Weltkulturerbe und ausgezeichnet als nachhaltig grüne Hauptstadt Europas…

Österreich – Gipfelerlebnis „Mein erster 3000er“ im Nationalpark-Region Hohe Tauern

Kärnten, 3000er Gipfel-Erlebnis präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Das Abenteuer beginnt in Mallnitz im Nationalpark Hohe Tauern. Von dort geht es zunächst selbstständig hinauf zum Arthur-von-Schmid-Haus auf 2.281 Metern Höhe am Rande des von Gletschern ausgeschürften Dösener Sees. In der Schutzhütte des Österreichischen Alpenvereins wird die erste Nacht der Zwei-Tages-Tour verbracht. Am nächsten Morgen steigt man mit Bergführer Klaus Alber hoch zum 3086 Meter hohen Säuleck in den Oberkärntner Bergen…

„Das Kranzbach“ – ein 5-Sterne-Hotel mit magischer Energie durch die einzigartige Lage und gekonnte Architektur 

Das Kranzbach präsentiert www.schabel-kultur-blog.de.

Wer „Das Kranzbach“ kennt, schwärmt davon. Die Entspannung, die man dort erlebt, schwingt lange nach, weshalb viele Gäste immer kommen. Als solides 4-Sterne-Hotel geplant ist es längst ein 5-Sterne-Hotel und bei vielen Gästen beliebter als das Luxushotel Elmau unten im Tal. Lage und Architektur des „Kranzbach“ sind einzigartig…

„Das Kranzbach“ – mit einem exquisiten Badehaus 

Das Kranzbach präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de.

Schwimmen, saunen, kneippen, sich durch unterschiedlichste Massagen entspannen, der Badebereich des „Kranzbach“ macht es möglich und durch die Transparenz des Gebäudes zum Erlebnis. Dort wo einst die landwirtschaftlichen Stallungen waren, erwartet die Gäste jetzt ein großzügiges, dezent an die Landschaft angepasstes Badehaus auf drei Ebenen, das über eine Gangway mit dem Hauptgebäude und den neuen Hotelkomplexen verbunden ist…