Georgien – „Wo Gott die Gäste schickt“

Georgien präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Noch ist Georgien ein Geheimtip. Wer dorthin reist, erlebt eine unberührte Natur zwischen den Berggipfeln des Großen Kaukasus und der Schwarzmeerküste mit variantenreichen klimatischen und biologischen Höhenstufen, kulinarischen Genüssen und darüber hinaus ein überaus gastfreundliches Land. 2022 wird Georgien als „Offizielle Kulturdestination“ der ITB seine kulturellen Schätze präsentieren…

Berlin – ITB Now – Medical Tourism im Aufwind – Kroatien mit Medical Tourism Award ausgezeichnet  

ITB Now Medical Tourism im Aufwind präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Der Zuruf: „Bleib gesund!“ wird in der Tourismusbranche bedeutsam bleiben. Durch die Pandemie begann man bisherige Strukturen neu zu überdenken. Der Medizintourismus bekommt dadurch Aufwind. 
Der Schwerpunkt verschiebt sich von der Heilung zur Prävention. Um neue Produkte und Dienstleistungen für medizinisch motivierte Reisen vorzustellen, wollen medizinische Anbieter wie Krankenhäuser und Kliniken mit Hotels und Reiseveranstaltern stärker kooperieren…

Berlin – ITB Berlin Now 2021 weltweit vernetzt

ITB Berlin Now präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Nach dem Motto „Der digitale Treffpunkt der Reisezeit. Jederzeit. Überall“ bemüht sich die diesjährige Internationale Reisemesse Berlin der krisengebeutelten Tourismusbranche den Rücken zu stärken. 3513 Aussteller aus 120 Ländern haben sich für die Teilnahme an der ITB Berlin Now von 9. bis 12. März 2021 entschieden. 
Durch das digitale Format haben Akteure rund um die Welt in der derzeit sehr schwierigen Lage die Möglichkeit, von jedem Platz der Erde aus miteinander zu kommunizieren, sich über neue Entwicklungen eingehend zu informieren und Geschäftschancen wahrzunehmen…

Berlin – Internationale Tourismusmesse 2021 – Reisetrend steigt. Geschäftsreisen gehen zurück.

ITB Now 2021 präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Es ist klar, dass die  ITB, die heute digital beginnt, trotz der Pandemie und des Lockdowns fleißig die Werbetrommel für das Reisen schlägt. Rechtzeitig zu Messebeginn beruft sich die ITB in Kooperation mit Statistika auf eine neue Studie zum Reiseverhalten. Mittels online-repräsentativer Bevölkerungsumfragen in Deutschland, USA und China wurde das Reiseverhalten der vergangenen 12 Monate und die Reiseplanung für 2021 analysiert. Dass die Reiselust steigt, wird nach den Lockdowns niemand verwundern. Allerdings hätten die Daten mit der Zeit vor Corona, 2019, verglichen werden müssen, um die tatsächliche Steigerung auszudrücken. Die Frage, ob es sinnvoll ist, nach dem Lockdown sofort wieder zu verreisen, muss jeder Bürger in individueller und solidarischer Eigenverantwortung selbst beantworten…

Dubai – „Stay, Play, Work“ – Urlaub machen und Arbeiten 

Dubai präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Trotz der schwierigen Tourismussaison 2020 feierte Dubai die Jahreswende mit einem atemberaubenden Feuerwerk  und einer  Licht- und Lasershow des Burj Khalifa mit Auftritten von internationalen Künstlern wie KISS im Atlantis, The Palm, Dubai und DJ-Sets für jeden Geschmack. Den Tourismus zu fördern ist vorrangiges Ziel auch 2021. Dubai wirbt mit Sonne und menschenleeren Stränden, Komfort und Sport, um Urlauber und Unternehmer derzeit mit speziellen Angeboten in den  kalten Wintermonaten für Dubai zu interessieren…

Europa – Reisen mit der „Windjammer“ zwischen Nostalgie und Luxus

Windjammer-Reisen präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Dem Virus einfach davon segeln. Ein Traum? Nein, die Sea Cloud Cruises machen es möglich. Die Schiffe mit ihrer nostalgischen Windjammer Legende sind spektakulär, Symbol der grenzenlosen Freiheit, gerade jetzt in Zeiten der Pandemie. Nur 94 Gäste können mitreisen, ein exklusives Erlebnis in den Gewässern des Östlichen Mittelmeeres über den Atlantik bis nach Nordeuropa…

Salzburger Land – Wintersport abseits der großen Skipisten

Langlaufen in Saalfelden Leongang präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Ja, da wäre man jetzt gern. Möglich ist das nur für Österreicher, ausländische Touristen müssen warten, bis sich die Corona-Situation bessert. Aber man kann sich vormerken, was Saalfelden Leogang bietet, bis 2. April garantiert. Diese Region gilt als kontrastreichste Region der Alpen. Am Fuße des „Steinernen Meeres“ und der „Leoganger Steinberge“ ist der Winter in den Bergen immer einen Tick vielfältiger als in anderen Regionen.
Die Region zählt zu den Top-Langlaufregionen in den Alpen, nicht nur wegen der herrlichen Natur, sondern vor allem auch wegen der abwechslungsreichen sportlichen Angebot. Hier wird Winter zum vielseitigen Erlebnis …

Schweiz – Eröffnung des neuen Eiger Express der Jungfraubahnen

Eiger Express präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Am 5. Dezember wird die längste Seilbahn der Alpen eröffnet mit einer maximalen Geschwindigkeit von acht Metern pro Sekunde. Der Eiger Express der Jungfraubahnen war ein Generationenprojekt. Durch die Panoramaverglasung und  Scheibenheizung bietet diese Seilbahn ein  atemberaubendes Panorama mit Blick auf die Eiger-Nordwand. Filme und Informationen ergänzen das Höhenerlebnis über Monitore. Mit permanent beheizten Polstersitzen und W-LAN ist der Eiger Express  höchst komfortabel. Aber auch auf Natur und Nachhaltigkeit wurde sehr geachtet…

Berlin – Internationale Touristikmesse Berlin  „ITB 2021 Now“ als reines Online-Format 

ITB 2021 präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

„Die Corona-Pandemie sorgt auch in der  Messewirtschaft für einen massiven Digitalisierungs-Schub“, resümiert David Ruetz, Head of ITB Berlin. 
Vom 9. bis 12. März trifft sich die globale Reisebranche nicht in Berlin, sondern online auf der digitalen Plattform der „ITB 2021 Now – Der digitale Treff für die Reiseindustrie. Jederzeit. Überall“. Die Veranstalter sprechen von einem „hochkarätigen, rein digitalen Event“ mit großem Interesse seitens der Aussteller. Sie bekommen bis zum 15. Januar bis zu 33 Prozent billigere Early-Bird-Angebote. Fachbesuchertickets sind für 99 Euro erhältlich…

Dubai – „The Palm Fountain“ – die größte Fontäne der Welt

Dubai "The Palm Fontain" präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Ungeachtet der Besinnung auf ökologischen nachhaltigen Tourismus wirbt Dubai mit einem weiteren Superlativ. Am 22. Oktober 2020 wird auf einer Wasserfläche von 1300 Quadratmetern „The Palm Fountain“, die größte Wasserfontäne der Welt auf der futuristischen Insel Palm Jumeirah bis zu 105 Meter in die Höhe schießen und durch 3.000 mehrfarbige LED-Leuchten illuminiert…

Thüringen – Entdeckungen auf den „Rennsteig-Leitern“

Wandern in Thüringen präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Der Rennsteig als ältester und bekanntester Fernwanderweg Deutschlands ist Kult und Mythos zugleich. Er erstreckt sich von Hörschel an der Werra, über Eisenach, durch den Thüringer Wald, das Thüringer Schiefergebirge und den Frankenwald bis nach Blankenstein an der Saale in der Gemeinde Rosenthal am Rennsteig und lädt auf 169,3 Kilometern gleichermaßen zu einer faszinierenden Zeitreise und einem landschaftlichen Genusserlebnis ein. Doch auch abseits des sagenumwobenen Rennsteigs verspricht der Thüringer Wald jede Menge spannende Entdeckungstouren. Historische Residenzstädte und malerisch gelegene Bergdörfer, seltene Kulturdenkmäler und atemberaubende Naturräume – kombiniert zu wunderschönen Wanderrouten mit herrlichen Aussichten. All das bieten die sogenannten „Rennsteig-Leitern“ sowohl nördlich als auch südlich in direkter Anbindung an den Höhenwanderweg…

Bayern – Digital gegen Freizeitkollaps

BayernTicker und BayernCloud präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Urlaub in der Heimat klingt sinnvoll, ist aber oft gar nicht so idyllisch, wie man sich das vorstellt. Bei schönem Wetter entwickeln sich attraktive Orte und Landschaften zu überbevölkerten Hotspots mit vollen Parkplätzen, Gänsemarsch auf den Berg oder Handtuch an Handtuch am See. Ursache ist das veränderte Urlaubsverhalten seit der Corona-Krise, verstärkt durch die Ferien, Tagestouristen und Freizeitverhalten der Einheimischen. Im Nationalpark gibt es schon seit einigen Jahren ein sozio-ökonomisches Monitoring mit automatischer Zählung der Besucherzahlen. „Nach dem Lockdown sind die Besucherzahlen deutlich gestiegen. Teilweise kommen wir an unsere Grenzen, vor allem wenn frühmorgens schon die Parkplätze voll sind“, erklärt Julia Zink, zuständig für das digitale Besuchermanagement. Annette Nigl von der Pressestelle erklärt: „Zu den Hauptbergen Lusen, Rachel, Falkenstein wandert man schon auf Sichtweite.“  Um Besucherströme nachhaltig und sinnvoll zu lenken, sucht man deshalb bayernweit nach digitalen Lösungen…

Österreich – „Hüttenkult“ – mit Stempelkarten für Wander- und Einkehrlust werben

Hüttenkult in Österreich präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Mit dem Hüttenpass werben die österreichischen Gebirgsregionen für den Tourismus, um die Urlauber zum Wandern und Einkehren zu animieren. Nach der Wanderung genießt man die regionalen Kochkünste und bekommt dafür einen Stempel in den Stempelpass, eine Aktion, die bis zum 1. November gültig ist. Ab vier Stempeln kann man an einem Gewinnspiel teilnehmen. Der Hauptpreis ist ein 500-Euro-Gutschein aus dem Villacher Traditionshaus Pleamle. Als weitere Gewinne locken ein Wochenende zu zweit auf der Klagenfurter Hütte und ein 50-Euro-Gutschein von jeder der teilnehmenden Hütten. In diesem Jahr sind zwei neue Hütten dazugekommen…

Tirol/Ellmau – Genuss im Baumhaus-Hotel Hochfilzer

Hochfilzer Baumhaus in Ellmau präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Nicht nur für Kinder, sondern auch für so manche Erwachsene hat sich der Traum vom Baumhaus noch nie erfüllt. Das Hotel Hochfilzer in Ellmau realisiert die Vision von der  Wolkenoase, zwar nicht als astgetragenes Baumhaus, doch zumindest mit einer großen alpinen Kiefer im Mittelpunkt, Baukonstruktion  und Möbel aus Kiefernholz und  der Möglichkeit, tatsächlich direkt unter dem Sternenhimmel zu schlafen..