Mallorca – Kleine Orte, einsame Buchten und idyllische Fincas

Mallorca präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Das schöne Mallorca abseits von Ballermann, überfüllten Hotels gibt es immer noch zu entdecken. Nicht umsonst ist die Insel so beliebt. Zwischen Massentourismus und den abgelegenen Villen vermögender Ausländer gibt es etliche schöne Ecken, um Mallorca sehr ursprünglich zu erleben, z. B. im Süden, in der Region Campos, zwischen Getreidefeldern und Steinhecken…

Schweiz – Andermatt – ein Bergdorf mit außerordentlichem Potential

Andermatt präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Zermatt kennt jeder. Aber Andermatt? Zwischen St. Moritz und Zermatt liegt Andermatt ungefähr auf der Mitte der Bahnstrecke des berühmten Schweizer Glacier Express, ganz abseits und ruhig am Oberlauf der Reuss in einem eiszeitlich geformten Hochtal, 1444 Meter über dem Meeresspiegel, und doch sehr zentral über die Pässe mit den vier Kantonen Graubünden, Tessin, Wallis und Bern und internationalen Verkehrsrouten verbunden. 

Andermatt ist absolut schneesicher. Wenn anderswo der Schnee schmilzt, wedelt man hier noch im Mai auf den Firnabfahrten und kann im Tal schon biken oder golfen. Das angenehm frische Sommerklima gewinnt angesichts der immer höheren Sommertemperaturen und des Radsports eine größere Wertschätzung.

Andermatt gehört zu den zehn sonnigsten Orten der Schweiz. 1890 Stunden pro Jahr scheint hier die Sonne. Nicht nur die Touristen wissen das zu schätzen, immer mehr Schweizer kaufen sich hier eine Zweitwohnung…

Schweiz – Andermatt – schon immer fremdenfreundlich 

Andermatt präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Schon im Mittelalter war Andermatt als Handelsplatz nachgefragt. Die Walser aus dem germanischen Stammesverbund der Alemannen gründeten Andermatt, sozusagen „an der Matte“ zu den Gipfeln. Eingebettet von sieben Bergen und Pässen kristallisierten sich bedingt durch die Täler der Reuss, der Voralpreuss und des Rheins in alle Himmelsrichtungen Handelswege heraus. Die Andermatter waren es immer schon gewöhnt, dass Fremde vorbeikamen, kostbare Waren von der Seidenstraße mitbrachten. Da für die Landwirtschaft das Hochtal viel zu karg war, verdiente man sich durch Handel und Beherbergung von Fremden das tägliche Brot…

Schweiz – das Bergdorf Andermatt wagt einen großen Schritt nach vorn

Andermatt präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Noch vor 15 Jahren wanderten die Menschen in Andermatt ab. Sie sahen keine Perspektive mehr in diesem landschaftlichen Hochtal überleben zu können. Es bedurfte großer Visionen die Situation zu ändern. Darin Experte ist der ägyptische Unternehmer Samih Saviris. Weltweit innovierte er durch seine Planungs- und Bauprojekte unterschiedlichste Regionen. 2005, als er Andermatt vom Flugzeug aus zum ersten Mal sah, funkte es. Er war von der Schönheit dieses Schweizer Bergdorfs und der wildromantischen  Landschaft des Hochtals begeistert. Das war ein Ort, der ihn zu der wagemutigen Idee inspirierte, ein abgelegenes Dorf durch eine neue Infrastruktur, Arbeitsplätze, die Erschließung von Outdoorsportarten, die Symbiose von traditionellen und neuen Strukturen zu beleben und gleichzeitig die Naturlandschaft zu erhalten…

Schweiz – Andermatt – eine gekonnte Synthese von traditioneller Bauweise und modernem Design

Andermatts Architektur präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Satteldach, Steinwände, schwarze oder dunkelbraune Außenfassaden, die Stilmittel von einst  sind nach wie vor en vogue. Bei allen Neubauten wird typisch schweizerisches Design mit zeitgenössischem Flair reinterpretiert. 30 international renommierte Architekten planten das neue Quartier Reussen. 
Die Schweizer Architektin Christina Seilern, jetzt in London lebend, setzt mit dem Gipfelrestaurant „Gütsch“ und einer Konzerthalle Akzente. Sie brachte damit Andermatt auf die Design-Weltkarte. In den Bergen aufgewachsen, weiß sie genau, was passt und was nicht…

Schweiz Andermatt – das 4-Sterne-Hotel Radisson Blu Reussen strahlt im Zentrum eines neuen Ortsteils 

Adermatt Radisson Blue Hotel Andermatt präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Nachts leuchtet das 4-Sterne-Hotel Radisson Blu Reussen von weitem im Talkessel von Andermatt. Mit der traditionellen und doch extravaganten Holzfassade wirkt es gemütlich. In 5 Minuten erreicht man das Radisson Blu Reussen vom Bahnhof aus. Direkt an der Piazza Gottardo ist es zusammen mit den Gotthard Residences das Herzstück des neuen Quartiers Andermatt Reussen…

Deutschland – Borkum hat den schönsten Sandstrand

Borkums schönster Strand präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Es gibt viele schöne Strände in Deutschland. Die Qual der Wahl wird vielleicht erleichtert, vor allem aber auch die Neugier beflügelt, wenn für eine Insel mit dem Prädikat „schönster Strand“ geworben wird. Borkum holte sich diese Auszeichung. Zustande gekommen ist sie durch eine UrlauberInnenbefragung, die das  Online-Reiseportal „Travelbook“ jedes Jahr durchführt. Bei der Online-Abstimmung entfielen  die meisten Stimmen auf  die Nordseeinsel Borkum. Ein Jahr lang darf sich Borkum nun als Region mit dem schönsten Sandstrand nennen…

Österreich – „The Lake Rocks“ – Paddelfestival am Faaker-See und Kanutouren

Faaker See präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

Mit einem Paddel und einem Board über den türkisblauen Faaker See gleiten und gegen die besten der Disziplin antreten? Die legendäre SUP ALPS TROPHY macht es möglich. Vom 20. bis 22. Mai 2022 findet zum ersten Mal das Paddelfestival „The Lake Rocks“ am Faaker See statt. Villach wird damit zum internationalen Treffpunkt für die SUP-Community und zur Paddelstadt. Die Stadt ist mit ihrer vielfältigen Fluss- und Seenlandschaft ein idealer Austragungsort des Wettbewerbs, denn in und rund um Villach gibt es ein vielseitiges Angebot für Wassersportler. In den letzten Jahren haben sich hier viele Surf-, Segel- und Kajakschulen angesiedelt und bieten Kurse und Touren an – für eine gemütliche Ausfahrt mit der Familie oder für einen abenteuerlichen Kurz-Trip auf dem Wasser…