Berlin – „The Black Image Corporation“  Ausstellung im Gropius-Bau

Ausstellung Gropius-Bau Berlin präsentiert von www.schabel-kultur-blog.de

©Sleet& Sutton

Durch zehn großformatige Abzüge und 112 Fotos in  erlebt man „Black is beautiful“, schwarze Frauen als perfekte Models. Extrem schlank, mit ausdrucksstarken Gesichtern wirken sie in den eleganten Kleidern aus heutiger Sicht absolut auf einer Augenhöhe mit weißen Models. In den 50er Jahren waren diese Modeaufnahmen noch Rebellion gegen die Rassendiskrimierung. Gesellschaftspolitische Anspielungen werden allerdings bei den gezeigten Fotografien nur auf zwei Bildern sichtbar.

Die Ausstellungsbesucher werden eingeladen, selbst eine Fotografien aus den vier eigens angefertigten Tableaus ihr Lieblingsbild zu wählen. Neben Originalausgaben von „Ebony“ und „Jet“ ist auch ein Video mit den Originalräumen zu sehen, in denen sich früher der Verlag befand.

Bis 22. September im Gropius-Bau